Also die 50km in unter 2 Stunden (inkl. Stadtverkehr) knacke ich dieses Jahr.

Die 3. Trainingseinheit endete nach 50,4km bei einer effektiven Fahrzeit von 2:04 Stunden. Und da hatte ich noch Luft und Kraft 🙂

[maptype=G_HYBRID_MAP;gpxparsemode=2;deltazoom=0;gpxinterval=1;gpxspeedchart=show;gpxview=trk;gpxelevation=show;gpxspeedchartlinewidth=2;gpxelevationlinewidth=2;gpxcolor=#ff6000;gpxelevationcolor=#ff6000;gpxspeedchartcolor=#ff6000;gpxlineopacity=90;gpxlinewidth=3]