Ok. Ist nicht von mir. 2009 haben wir in Cordoba aber etwas ähnliches erlebt. Der Fotograph beschreibt hier, dass er ca. 41 Aufnahmen und 30 Minuten gebraucht hat, um dieser Foto „zusammenzustellen“. In Cordoba hat der ganze Himmel nur so geflackert. Es war unheimlich. Wie ein Feuerwerk … halt nur aus Blitzen bestehend. Ich hatte leider in den Gassen der Altstadt (bzw. in die Höfen unseres Hotels) keine Chance, eine schönes freies Blickfeld für ein Foto zu finden (ein paar habe ich trotzdem gemacht, vom 2. OG aus dem Flur und außerdem waren wir auf dem Weg zum Abendessen), aber kein Vergleich … Tolles Bild. Bin neidisch!