Archiv für Kategorie ‘on Safari’

Simbabwe

Rein als Safari-Reiseziel hat mich Simbabwe nicht überzeugt. Die Victoria-Falls sind aber schon einen Abstecher wert …

[flagallery gid=51 name=“Gallery“]

Botswana

Botswana bietet ein reichhaltiges Safari-Angebot. Mit dem Okavango-Delta erlebt man eine bezaubernde Wasserwelt inmitten der Steppe. Auf jeden Fall sehenswert. Und auch Chobe – gelegen entlang des Sambesi-Flusses hat einen beeindruckenden Artenreichtum zu bieten.

[flagallery gid=50,48 name=“Nationalpark“]

Südafrika – Sabi Sand

Für den Einstieg ideal. Auch als Safari Location kann Südafrika überzeugen. Sabi Sand (MalaMala) war meine erste „richtige“ Safari-Erfahrung und ich habe innerhalb von 4 Tagen die BIG5 gesehen.

[flagallery gid=46 name=“Gallery“]

Kenia

[flagallery gid=31 name=“Kenia“]

Tansania

Für mich ist die Serengeti das ultimative Safarierlebnis. Wenn man nur einmal in seinem Leben eine Safari gemacht haben kann, dann sollte es die Serengeti gewesen sein. Und einmal in seinem Leben sollte man eine Safari gemacht haben! Hier spürt man noch das wahre Afrika. Die Weite, die Stille, die Tiere!

Und das tolle an Tansania ist, eine perfekte Safari Erfahrung läßt sich durch eine Kombination mit einem Strandbesuch in Sansibar zu einem perfekten Urlaub verbinden. Ein tolles Urlaubserlebnis. Sehr zu empfehlen! Vorher war ich bereits 2009 für 8 Tage in Tansania unterwegs. Nord- und Zentral-Serengeti, Ngorongoro Krater und Lake Manjara waren die idealen Kulissen für eine intensive Fototour!

[flagallery gid=2,28 name=“Tansania“]

Nach oben